Duo Doneo

Veranstaltung

Duo Doneo
Titel:
Duo Doneo
Wann:
Sa, 17. Oktober 2015, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr
Wo:
Hürth,
Kategorie:
Konzerte

Beschreibung

mit Iva Jovanovic (Klavier) und Viola Wertgé (Oboe). Als Gast: Xandi van Dijk (Bratsche)

Beweglich zwischen Unterhaltung, Musik und Sprache, spannt dieses außergewöhnliche Duo einen Bogen von Barockmusik über Oper bis hin zu modernen Songwritern.

Wie reduzierte, einfache Klänge große Wirkung erzielen oder auch alt-bekannte Melodien plötzlich eine völlig neue Botschaft offenbaren, wird für ihre Zuhörer in kurzer Zeit spürbar. Dafür reißt Duo Doneo die Mauern zwischen E- und U- Musik gnadenlos ein. Hierzu möchten sie ihr Publikum interaktiv mit Humor und Charme gewinnen und eröffnen so ihren Zuhören einfach und unverkrampft das Faszinosum Musik.

Mit Duo Doneo und dem Gast Xandi van Dijk (Bratsche) erlebt man Musik und ist als Zuhörer plötzlich, ehe man sich versieht, mittendrin und ist nicht nur dabei!

Programm:

August Klughardt (1847-1902):    „Schilflieder“
Fünf Fantasiestücke nach Gedichten von Nikolaus Lenau (Langsam, träumerisch, Leidenschaftlich erregt, Zart, in ruhiger Bewegung, Feurig, Sehr ruhig)

Heinrich von Herzogenberg (1843-1900):    Trio op.61
(Allegretto, Presto, Andante con moto, Allegro)

Pause

Robert Schumann (1810-1856):    Märchenbilder op.113
(Nicht schnell, Lebhaft, Rasch, Langsam, mit melancholischen Ausdruck)

Charles M.Loeffler (1861-1935):    Zwei Rhapsodien nach Gedichten von Maurice Rolliant
(L‘Etang (Der Teich), Lento un poco Andante, La Cornemuse (Der Dudelsack), Un poco maestoso


Veranstaltungsort

Standort:
Gelbe Villa

Termine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.